Sommer 2020

Winter 2020/21

Maloja Herren Winter-Funktionsbekleidung

Feature
MatteusU.

Für alle Freerider*innen, die es ein wenig legerer mögen: Unsere Unisex-Jacke MatteusU. ist etwas länger und weiter geschnitten, bietet aber alle funktionellen Features unserer Jacken KlausM. und TarinaM. Sie besteht aus 3-lagigem Gore-Tex Pro und ist damit absolut wind- und wasserdicht, extrem robust und, besonders atmungsaktiv. Alle Nähte sind verklebt, ein abnehmbarer Schneefang und Ärmelbündchen mit Klettverschluss und Gamaschen sorgen dafür, dass selbst feinster Powder draußen bleibt. Mit zwei seitlichen Reißverschluss-Taschen, einer Reißverschluss-Brusttasche, einer Reißverschluss-Tasche für die Liftkarte am linken Unterarm, 2-Wege-Zippern, justierbaren Belüftungs-Öffnungen unter den Achseln und anpassbarer, helmtauglicher Kapuze. Maloja-typisches Detail: die geprinteten Aquaguard-Zipper mit Berg-Motiv. Wichtig: MatteusU. orientiert sich an Männer-Größen, Frauen wählen eine Nummer kleiner als sonst. Wir haben MatteusU. passend zu den Freeride-Hosen AndrinM. (Männer) und MaleachiM. (Frauen) entwickelt.

Feature
JosuaM.

Ob beim Skitourengehen, Freeriden oder in der Stadt – durch ihr geringes Packmaß findet unsere Daunenjacke JosuaM. immer Platz im Rucksack. Das extrem feine Außenmaterial dieses Allrounders ist winddicht und durch eine PFC-freie Imprägnierung wasserabweisend. Um unnötiges Gewicht zu vermeiden, haben wir uns auf das Wesentliche konzentriert und JosuaM. nur mit zwei seitlichen Reißverschluss-Taschen ausgestattet. Bundweite und Kapuze sind per Kordelzug justierbar, im mitgelieferten Packsack lässt sich die Jacke leicht verstauen. Gut für alle Tierfreunde, noch besser für alle Gänse: Für JosuaM. verwenden wir zu 100 Prozent recycelte Daunen von unserem Partner Re:Down.

Feature
KlausM.

Unsere hochfunktionelle Freeride-Jacke fertigen wir aus Gore-Tex Pro. Das 3-Lagen-Material ist absolut wind- und wasserdicht, sehr robust und besonders atmungsaktiv. Bei KlausM. sind alle Nähte verklebt, ein abnehmbarer Schneefang und Ärmelbündchen mit Klettverschluss und Gamaschen sorgen dafür, dass selbst feinster Powder draußen bleibt. Mit zwei seitlichen Reißverschluss-Taschen, einer Reißverschluss-Brusttasche, einer Reißverschluss-Tasche für die Liftkarte am linken Unterarm, 2-Wege-Zippern, justierbaren Belüftungs-Öffnungen unter den Achseln und anpassbarer, helmtauglicher Kapuze. Maloja-typisches Detail: die geprinteten Aquaguard-Zipper mit Berg-Motiv. KlausM. wurde zusammen mit der Freeride-Hose AndrinM. entwickelt.

Feature
SakeM.

Weniger ist mehr: Bei der Entwicklung dieser Skitouren-Jacke haben wir uns auf eine minimalistische Ausstattung für maximales Leichtgewicht konzentriert. SakeM. besteht aus einem hoch atmungsaktiven, sehr leichten 3-Lagen-Hardshell-Material aus der Gore-Tex Infinium-Linie. Mit komplett getapten Nähten und einer PFC-freien Imprägnierung schützt SakeM. vor leichtem Regen und Schneefall. Die beiden seitlichen Taschen mit abgedeckten Reißverschlüssen sind über dem Hüftgurt des Rucksacks platziert, die Abschlüsse an den Ärmeln weitenverstellbar, die Kapuze ist anpassbar. Wegen der extrem hohen Atmungsaktivität der Membran haben wir bewusst auf Belüftungs-Reißverschlüsse verzichtet. SakeM. wurde passend zur Touren-Hose ManasM. entwickelt.

Feature
WangM.

Diese funktionelle Skitouren-Jacke wurde für die Anforderungen bei langen, schweißtreibenden Aufstiegen optimiert. Wir verwenden ein winddichtes, elastisches und höchst atmungsaktives 3-Lagen-Material aus der Gore-Tex Infinium-Linie. Durch eine PFC-freie Imprägnierung ist die Softshell-Jacke wasserabweisend. Am Rücken haben wir für eine wirksame Belüftung sehr elastisches Stretch-Material eingesetzt. Die in die Kapuze integrierte Sturmmaske kann bei Bedarf über Mund und Nase gezogen werden. Zusätzlich zu den beiden Reißverschluss-Taschen vorn bieten zwei Netz-Taschen auf der Innenseite Platz für die Felle. Das Design von WangM. ist von der Streifenoptik traditioneller Bekleidung aus Laya inspiriert: Da das Bergvolk der Layaps nur 30 Zentimeter breite Webstühle besitzt, fertigen sie ihre Kleidungsstücke aus schmalen Stoffbahnen – auch WangM. setzen wir aus mehreren Bahnen zusammen, wahlweise mit farbigen Laya-Streifen oder einfarbig.

Feature
ParsM.

Wer an kalten oder windigen Tagen eine Skitour geht, freut sich beim Aufstieg über eine Jacke wie ParsM. Das elastische Außenmaterial ist wind- und – dank PFC-freier Imprägnierung – wasserdicht und bietet die nötige Bewegungsfreiheit. Im Brustbereich und an den Schulterblättern wärmt eine Primaloft NEXT-Wattierung. Das Besondere: Auch die Wattierung ist querelastisch und rundet so den Tragekomfort ab. Weitere funktionelle Features sind der lasergeschnittene Maloja-Schriftzug zur Belüftung des Rückens unter dem Rucksack, zwei seitliche Reißverschluss-Taschen, ein per Kordelzug justierbarer Bund, elastische Abschlüsse an den Ärmeln und die schmale Kapuze mit reflektierenden Details.

Feature
ParsM.

Wer an kalten oder windigen Tagen eine Skitour geht, freut sich beim Aufstieg über eine Jacke wie ParsM. Das elastische Außenmaterial ist wind- und – dank PFC-freier Imprägnierung – wasserdicht und bietet die nötige Bewegungsfreiheit. Im Brustbereich und an den Schulterblättern wärmt eine Primaloft NEXT-Wattierung. Das Besondere: Auch die Wattierung ist querelastisch und rundet so den Tragekomfort ab. Weitere funktionelle Features sind der lasergeschnittene Maloja-Schriftzug zur Belüftung des Rückens unter dem Rucksack, zwei seitliche Reißverschluss-Taschen, ein per Kordelzug justierbarer Bund, elastische Abschlüsse an den Ärmeln und die schmale Kapuze mit reflektierenden Details.

Feature
JosuaM.

Ob beim Skitourengehen, Freeriden oder in der Stadt – durch ihr geringes Packmaß findet unsere Daunenjacke JosuaM. immer Platz im Rucksack. Das extrem feine Außenmaterial dieses Allrounders ist winddicht und durch eine PFC-freie Imprägnierung wasserabweisend. Um unnötiges Gewicht zu vermeiden, haben wir uns auf das Wesentliche konzentriert und JosuaM. nur mit zwei seitlichen Reißverschluss-Taschen ausgestattet. Bundweite und Kapuze sind per Kordelzug justierbar, im mitgelieferten Packsack lässt sich die Jacke leicht verstauen. Gut für alle Tierfreunde, noch besser für alle Gänse: Für JosuaM. verwenden wir zu 100 Prozent recycelte Daunen von unserem Partner Re:Down.

Feature
WangonoM. Shirt

Dieses Langlauf-Oberteil basiert auf den Rennanzügen des U.S. Biathlon Teams, das wir seit 2018 einkleiden. Es besteht aus schnell trocknendem, hochelastischem 4-Wege-Stretch; Mesh-Einsätze unter den Achseln und am Rücken sorgen für die nötige Belüftung bei schweißtreibenden Aktivitäten. Bei fast allen Nähten verwenden wir ein Ultrasonic-Verfahren, das besonders feine und flache Verbindungen ermöglicht: der Stoff wird geschnitten und zeitgleich verklebt. WangonoM. Shirt gibt es in zwei Varianten: entweder mit großflächigem Natur-Fotoprint oder im Color-Block Design. Entwickelt haben wir das Longsleeve zusammen mit der gleichnamigen Race-Tight. Für ihre innovativen technischen Details wurde unsere Renn-Kombi 2018 mit einem ISPO-Award ausgezeichnet.

Feature
SangoM.

Feature
GamriM.

Diese superleichte Weste bietet Wetterschutz auf der Loipe: ihr elastisches Material ist winddicht und dank PFC-freier Imprägnierung wasserabweisend. Das lasergeschnittene Maloja-Logo sorgt für gute Belüftung am Rücken, die elastischen Bündchen an den Armlöchern reflektieren – und wenn man sie gerade nicht braucht, lässt sich GamriM. sehr klein in der integrierten Tasche verstauen. Entwickelt haben wir diese Langlauf-Weste übrigens als hochfunktionellen Trainingsbegleiter für das U.S. Biathlon Team.

Feature
DamphuM.

Diese 5-Pocket-Jeans in regulärer Weite ist mit klassischen Maloja-Stilelementen wie dem über beide Gesäßtaschen gestickten Schriftzug ausgestattet, kommt aber ohne eine durchgehende äußere Seitennaht aus – der seitliche Abnäher reicht nur bis kurz über die vorgeformten Knie. Zwei Prozent Spandex verbessern den Tragekomfort. DamphuM. ist in zwei Längen erhältlich.